Bauarbeiten John Laing. WASSER FÜR WASSER (WfW).
Bau von Wasserleitungen, Lusaka / Lior Etter, WfW

PROJEKTE AFRIKA

WfW setzt gemeinsam mit lokalen Partnern Trinkwasser-, Siedlungshygiene- und Berufsbildungsprojekte in urbanen Räumen von Sambia und Moçambique um.


Haushaltsanschluss in Burton, Sambia. WASSER FÜR WASSER (WfW).

PROJEKT BURTON

Rund 8'000 Menschen erhalten Zugang zu sauberem Trinkwasser durch Haushaltanschlüsse.
Dsc8872

PROJEKT JOHN LAING

Hier schaffen wir sicheren Wasserzugang für 65‘000 Menschen und bringen diesen näher an ihr Haus.
G7A3574Tiff

BERUFSSCHULE LVTC

WfW ermöglicht mit der Berufsschule Lusakas die Ausbildung von SanitärinstallateurInnen und LeitungsmonteurInnen.
Gemeinschaftstoilette in Maputo, Moçambique. WASSER FÜR WASSER (WfW).

PROJEKT AEROPORTO B

Der Bau sanitärer Anlagen und weitreichende Hygieneschulungen verbessern die öffentliche Gesundheit des Quartiers.
Misisi 10

PROJEKT MISISI

Das bisher grösste WfW-Projekt: 4.5km neue Wasserleitungen und Wasserzugang für über 40'000 Menschen.
Waterkiosk

PROJEKT KANYAMA

Unser erstes Projekt im mit 400'000 EinwohnerInnen grössten Compound von Sambia.
Waterkiosk3

PROJEKT LINDA

In Linda verbesserten Wasserkioske für 20'000 Menschen den Zugang zu sauberem Wasser.