NEWS | WASSER FÜR WASSER (WfW)
202010 Launch LVTC Covid 19 Fight Mulikita Jason 56

WfW ALS IMPACT CONSULTANT

Seit nunmehr fast 10 Jahren sind wir im sambischen Wassersektor aktiv. Durch unzählige Projekte mit lokalen Key-Stakeholdern konnte WfW sich in dieser Zeit wichtiges, kontextspezifisches Fachwissen aneignen, welches wir nun vermehrt in Beratungstätigkeiten einbringen können.

Wo immer möglich übernimmt WfW dabei für die Umsetzung der aus den Beratungsleistungen gewonnenen Erkenntnisse Umsetzungsverantwortung durch die Einbringung eigener Mittel. Das erzeugt über die Beratung hinaus Wirkung – deshalb verstehen wir uns als Impact Consultant.


WIRKUNGSFELD AUSBAUEN

In der Funktion als Impact Consultant kann WfW ihre langjährigen Erfahrungen sowie ihr kontextspezifisches Wissen als Beraterin einbringen und gleichzeitig ihr Wirkungsfeld als Umsetzungspartnerin oder Geldgeberin ausbauen. Diese Umsetzungsform soll in Zukunft vermehrt angestrebt werden, um die Effizienz der Programmarbeit zu erhöhen und die Synergien der Zusammenarbeit mit den jeweiligen Kooperationspartnerschaften zu stärken.

WARUM IMPACT CONSULTING?

Um Herausforderungen, wie die Entwicklung nachhaltiger Wasser- und Abwasserversorgungssysteme oder ein zukunftsorientiertes, faires Wassermanagement, zu meistern, ist fachliches Know-how elementar. Durch gezielte Beratungsangebote kann WfW ihr über viele Jahre aufgebautes, kontextspezifisches Wissen als technische sowie strategische Beraterin einbringen. So können Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen, Regierungen oder andere Institutionen zur Weiterentwicklung von Systemen und Dienstleistungen erarbeitet werden.

Beratung erzeugt Wirkung

Die Rolle als Impact Consultant sehen wir als Mittel dafür, den jeweiligen Gegebenheiten entsprechend, Umsetzungsverantwortung mitzutragen, indem wir erfolgsversprechende Erkenntnisse aus der Beratung aufgreifen und deren Implementierung ermöglichen. In der Umsetzung ist WfW entweder als aktive Geldgeberin, durch eigens generierte Spendenmittel, oder in einer operativen Rolle tätig.

ERSTE ERFAHRUNGEN VON WfW

Im Rahmen einer umfassenden Marktanalyse des sambischen Wassersektors war WfW 2021 erstmalig als Impact Consultant aktiv: Beispielsweise ermöglichten Gespräche mit Arbeitgebenden aus dem Sektor sowie mit rund 100 Berufsschulabgänger*innen das Einbringen deren Bedürfnisse auf höchster nationaler Ebene. 2022 werden wir mit weiteren Beratungstätigkeiten unsere langjährige Erfahrung in der sambischen Berufsbildung weiter ausbauen und damit unser Portfolio erweitern.


20210612 ZAWAFE

Tumba Mupango präsentiert die Ergebnisse des ersten Impact Consulting von WfW in Lusaka, Sambia (2021).


PRINZIPIEN ALS IMPACT CONSULTANT

Beratungsmandate orientieren sich an folgenden grundlegenden Prinzipien:

im Einklang mit der WfW-Strategie

Die Beratungstätigkeiten beschränken sich auf Aufträge, die in Übereinstimmung mit der Strategie von WfW positive soziale, ökologische und ökonomische Auswirkungen auf die Gesellschaft haben. So können wir unsere gesamtheitliche Verantwortung als Organisation wahrnehmen

gemeinnützige Reinvestition

Die Profite aus den Beratungstätigkeiten von WfW fliessen direkt wieder in die Programmarbeit – so kann der Sektor durch verschiedene Ansätze nachhaltig gestärkt werden

nationaler Fokus

WfW-Expert*innen des Wassersektors ermöglichen, dass die Resultate aus den Beratungstätigkeiten durch die systemischen Ansätze auf nationaler Ebene angewendet werden können

langfristige Perspektive

WfW engagiert sich nur bei Beratungsaufträgen, welche zum einen in unsere bestehenden Tätigkeitsfelder passen und zum anderen eine langfristige Perspektive aufzeigen. So können wir mit unserer Expertise nachhaltigen Mehrwert für die übergeordneten Ziele von WfW erzeugen.

WEITERSTÖBERN

Lusaka, Sambia. WASSER FÜR WASSER (WfW).

SAMBIA

Gemeinsam mit lokalen Organisationen setzt WfW Trinkwasser- und Berufsbildungs-Projekte in den Städten Lusaka und L...
Projektdiskussion in Afrika. WASSER FÜR WASSER (WfW).

TÄTIGKEITEN AFRIKA

WfW trägt zur langfristigen Verbesserung der Wasser-, Abwasser- und Hygienesituation bei.
WASH an Schulen Mosambik. WASSER FÜR WASSER (WfW).

WASH AN SCHULEN

Mit der Verbesserung der WASH-Situation an Schulen in Maputo schaffen wir die Voraussetzungen, dass Kinder in einer...